BHV – Hundeführerschein November 2014

Hundeführerscheinprüfung am 8. und 9.11.2014

Am Samstagnachmittag fand in unserer Hundeschule die theoretische Prüfung zum Hundeführerschein statt. Alle  Teams haben die Prüfung bestanden. Am Sonntag  um 10:00 Uhr begann die praktische Prüfung auf dem Trainingsplatz der Hundeschule. Die 7 Teams bestanden aus Prüflingen, die ihre theoretische Prüfung am Samstag bestanden hatten, aber auch aus Teilnehmern, die ihre theoretische Prüfung  mit der Anschaffung ihres Welpen bei uns gemacht haben.

IMG_5203

Handlingsübung

 

IMG_5253

Sarah mit Keks

 

IMG_5277

Prüferin Gilda Mittag und Sinja mit Amy

IMG_5249

Lotta in der Ablage

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf dem Platz wurden grundlegende Handlingsübungen, Sitz, Platz, Steh, Leinenführigkeit, Freifolge  und vieles mehr abgefragt. Später ging es dann in die Stadt. Unter vielen Ablenkungen wurde  die Konzentration des Hundes auf seinen Besitzer beim Fahrstuhl fahren, Begegnungen mit Passanten sowie einem Pferd, gezeigt. Im Wald haben die Teams – gestärkt mit Kartoffelsalat und Würstchen – dann noch einmal ihr ganzes Können gezeigt. Die Schwerpunkte waren hier der Freilauf mit dem Rückruf, Begegnungen mit Spaziergängern und fremden Hunden und die ruhige Ablage unter Ablenkungen.

IMG_5224

Britta mit Bently

 

 

IMG_5326

Die Gruppe im Stadtgang mit Begegnung einer Reiterin

IMG_5347

Susanne mit Chica, gefolgt von Britta A. mit Maxi

 

IMG_5458

von links Sarah mit Keks, Sinja mit Amy, Petra mit Lotta, Britta mit Bently, Prüferin Gilda Mittag, Trainer Helge Fricke, Biritta mit Maxi und vorne Frau Ihle mit Spencer

Der Tag ging am Nachmittag  in der Hundeschule bei Kaffee und Kuchen mit dem Empfang Ihrer Urkunden zur bestanden Prüfung zu Ende. Wir gratulieren allen Teams herzlich zur bestandenen Prüfung!

 Startseite